Baruther Glashütte

In einer knappen Autostunde südlich von Berlin findet man das Museumsdorf Glashütte. Ein kleines Dorf mit einigen Highlights lädt zum Spaziergang ein. Man findet dort ein breites Angebot von den Spielplätzen, kleinen Läden sowie diverse Glaskunstläden, Glasmuseum, Biergarten etc.
http://www.museum-glashuette.de/
Das Handwerk des Glasmachens kann in einem ganzen Museumsdorf bestaunt werden. Sehenswert ist dabei die Schauglasproduktion, bei der Besucher Glasmacher über die Schulter schauen können. Er fertigt im Nu Schwäne, Elefanten, Blüten u.ä. Wer möchte, kann sogar selbst versuchen eine Glaskugel zu blasen.
Besonders schön sind auch die Naturseifenmanufaktur und die Filzerei. Überall, konnte man sich erklären lassen, was warum wie gemacht wird.

Leckeren Kuchen bekommt man in dem Cafe der Töpferei, der in dem schönen Tongeschirr gereicht wurde.
Backwaren bis hin zu Schinken, Wurst und andere leckere Sachen gibt es im Dorfladen zum Mitnehmen.

UNBEDINGT HINFAHREN!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *